Definition: Emotion

Emotionen sind mehrdimensionale Konstrukte, die aus affektiven, physiologischen, kognitiven, expressiven und motivationalen Komponenten bestehen.

Frenzel, Anne C. und Stephens, Elizabeth J., in: Götz,Thomas, Emotion, Motivation und selbstreguliertes Lernen (2011), S. 20

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.