Definition: Emotion

Emotionen sind mehrdimensionale Konstrukte, die aus affektiven, physiologischen, kognitiven, expressiven und motivationalen Komponenten bestehen. Frenzel, Anne C. und Stephens, Elizabeth J., in: Götz,Thomas, Emotion, Motivation und selbstreguliertes Lernen (2011), S. 20

Das Portrait Maja Storchs aus dem Jahre 2000 im ehemaligen Online-Magazin der Universität Zürich. Weitere Unterlagen zum ZRM Mottoziele und die Aktivierung von persönlichen Ressourcen: Artikel von Storch, M. (2009). Motto-Ziele, S.M.A.R.T.-Ziele und Motivation. In B.Birgmeier (Hrsg.). Coachingwissen (S. 183-205). … Weiterlesen →