Spracherwerb

  • Die Fähigkeit, Sprachen zu lernen, ist den Menschen angeboren.
  • Die Erstsprache beeinflusst das Lernen der Fremdsprache
  • Das Fremdsprachenlernen in betsimmten Sequenzen geschieht ähnlich wie der Erwerb der Erstsprache.
  • Lernende verarbeiten und speichern nicht allen Input, den sie bekommen.
  • Lernen geschieht dann, wenn Input zum Intake wird.
  • Lernende lernen in der Interaktion mit anderen durch das Aushandeln von Bedeutung.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.